Another one down

Ich saß in einem Flugzeug auf dem Weg nach Irland, wo ich von irgendeiner Krankheit geheilt werden sollte. Wir sind nicht hoch geflogen, denn am Boden konnte ich noch alles sehen. Irgenwann hat der Pilot eine Durchsage gemacht und uns auf etwas vorbereitet und ich bekam Angst. Als ich wieder aus dem Fenster sah, wußte ich, wovor er uns gewarnt hatte. Da flog ein Flugzeug ohne Tragflächen und es war kurz vor dem Absturz. Aber es wendete und schien auf uns zu zufliegen. Da bekam ich Angst. Aber wir waren sicher, das andere Flugzeug stürzte auf die Erde. Dort war gerade ein großes Fest, es war dunkel und sah aus wie ein Weihnachtsmarkt mit tausenden von Menschen. Das Flugzeug stürzte jedoch am Rand des Platzes ab. Wir flogen weiter, aber mußten aus irgendeinem Grund in England landen. Ich hatte wieder Angst, da ich ja nach Irland musste, in Belfast wartete etwas auf mich. Irgendjemand sagte dann, daß Irland ja gar nicht so weit weg ist und man dahin schwimmen konnte, also sprang ich ins Wasser. Aber auf dem Weg nach Irland gar plötzlich eine Absperrung im Wasser und es ging nicht weiter. Ich bin nie in Irland angekommen…

P.S.: Warum träume ich ständig von abstürzenden Flugzeugen??????

Leave a comment

Filed under Dreams

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s